Rezept Soja-Paprika-Pfanne

Hier stellen wir Euch ein leckeres, einfaches Rezept mit unseren SOBO Naturkost Soja-Schnetzeln vor. Unsere groben Schnetzel eignen sich wunderbar für eine fleischfreie Geschnetzeltes-Pfanne. Dieses Rezept läßt sich beliebig variieren – zum Beispiel mit Tomaten, Zucchini oder anderen Gemüse-Gewürz-Kombinationen.
Rezept Soja-Paprika-Pfanne – vegan
Zutaten (für 4 Personen):
  • 100 g SOBO Naturkost Soja-Schnetzel (grob)
  • ca. 3-5 EL (Tamari-) Soja-Sauce oder ca. 1/2 TL Brühe
  • 3-4 Zwiebeln, gewürfelt
  • 100 g Pilze (Champignons oder Shitake), in Stücke geschnitten
  • 2 Paprika, in Streifen geschnitten

Gewürze: Salz, Pfeffer, Paprika, nach Belieben Curry, Duftcurry und Harissa-Gewürz

paprika soja pfanne gemüse

Zubereitung: SOBO Naturkost Soja-Schnetzel ca. 4 Minuten in Wasser und Soja-Sauce oder Brühe einweichen. Die Schnetzel mit den Zwiebeln in reichlich (Oliven-) Öl so lange bei mittlerer Hitze anbraten, bis sie eine schöne braune Färbung angenommen haben. Dabei mit den Gewürzen kräftig würzen. Zwischendurch umrühren und die Paprika dazugeben. In den letzten 5 Minuten die Pilze mitbraten.

Als Beilage eignen sich Kartoffeln oder Reis mit einem frischen Salat.

Erfahre mehr über unsere Soja-Schnetzel!

Soja-Schnetzel-grob-Sobo-Naturkost

3 Replies to “Rezept Soja-Paprika-Pfanne”

  1. sandra

    Super Rezepte, es ist einfach nach zu machen, zudem schmeckt es wirklich super, danke für die tollen Rezepte.

    Antwort
    • mb Author des Beitrags

      Lieben Dank für den netten Kommentar. Wir freuen uns über die Rückmeldung!
      Das SOBO-Team

      Antwort

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.